Ostergrüße

historische Osterkarte aus dem Stadtarchiv Traiskirchen

Leider muss das Museum derzeit geschlossen bleiben. Diese herausfordernde Zeit verlangt von uns allen viel Geduld und Gelassenheit. Mit ein wenig Flexibilität können Sie das Museum aber trotzdem besuchen. Abonnieren Sie unseren you-tube Kanal Museum Traiskirchen und lassen Sie sich von unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Gustostückerln ganz persönlich zeigen. Die Bassenawohnung, die Schulklasse, … Weiterlesen …

Feuerwehr-Modellautos

Brigitte Arndorfer, Günther Gutmann und Karin Weber-Rektorik halten die Übernahmetafel 2019

Eine Welt im Kleinen Mit ziemlich genau einem Jahr Verspätung wird ab März 2021 die Sammlung Arndorfer im Museum Traiskirchen präsentiert. Wie es sich für diese Zeit gehört, erfolgte die die offizielle Übergaben mit Distanz im virtuellen Raum. Dr. Arndorfer hat viele Jahre lang seltene Exponate von Feuerwehr-Modellautos gesammelt und damit eine ganze (Feuerwehr)-Welt im … Weiterlesen …

Winterpause bis 4. März

Zweige mit Schnee

Das Museum hat in den Monaten Jänner und Februar geschlossen. Ab 4. März 2021 freuen wir uns wieder auf viele Besucher. Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Verordnungen!

Das Rätsel um das goldene Kuvert

Kasperlspiel im Museum Traiskirchen am 24.12.2020

24. Dezember 2020 Weihnachten im Museum Warten auf Weihnachten: Ein Kasperl-Spiel im Museum Traiskirchen Wie jedes Jahr kommt der Kasperl am Weihnachtstag ins Museum Traiskirchen. In einem Fernsehspiel wird er gemeinsam mit den Kindern Puzzle-Teile suchen, um das Rätsel des goldenen Kuverts zu lösen – aber Vorsicht vor der Hexe. Die versteckt die Puzzle-Teile nämlich … Weiterlesen …

Die neue Koje in der Ladenzeile …

Geschäftsraum der Fleischerei Holzinger um 1960 mit vielen Wurst und Fleischwaren

Die Fleischerei Holzinger  Jahrzehnte lang war die Fleischerei Karl Holzinger in der Wiener Straße bekannt für gute Wurst. “Wurstsemmerln holen” und Fleisch einkaufen stand für viele Traiskirchner hier über viele Jahre hinweg an der Tagesordnung. Vor ungefähr 20 Jahren hat Karl Holzinger sein Geschäft dann aus Altersgründen geschlossen. Im Verkaufsraum blieb seither alles unverändert. Im … Weiterlesen …

Heiße Eisen – die Faszination des Sammelns

Ausstellungsplakat Heiße Eisen

Seit mehr als 2.000 Jahren glättet die Menschheit ihre Textilien. Bügeleisen gibt es seit dem 15. Jahrhundert, erhitzt wurden sie im Laufe der Zeit mit Kohle oder Briketts, mit Gas oder Kerosin. Selbst Walfisch-Öl wurde dafür verwendet. Im Jahr 1882 wurde schließlich das Patent für das elektrische Bügeleisen in den USA angemeldet.

Die schwimmende Landstraße

Ausstellung Schwimmende Landstraße im Museum Traiskirchen

Der Wiener Neustädter Kanal – ein historischer Wasserweg Sonderschau im Museum Traiskirchen  Seit März 2019 zeigt das Museum Traiskirchen die Ausstellung „Die schwimmende Landstraße“. Porträtiert wird der Wiener Neustädter Kanal, ein heutiges Industriedenkmal, von den ersten, ambitionierten Plänen zur Güterversorgung der Reichshauptstadt Wien im 18. Jahrhundert bis zur Entstehung des heutigen Radwegs Euro-Velo 9. Ausgestellt … Weiterlesen …