Die neue Koje in der Ladenzeile …

Geschäftsraum der Fleischerei Holzinger um 1960 mit vielen Wurst und Fleischwaren

Die Fleischerei Holzinger  Jahrzehnte lang war die Fleischerei Karl Holzinger in der Wiener Straße bekannt für gute Wurst. “Wurstsemmerln holen” und Fleisch einkaufen stand für viele Traiskirchner hier über viele Jahre hinweg an der Tagesordnung. Vor ungefähr 20 Jahren hat Karl Holzinger sein Geschäft dann aus Altersgründen geschlossen. Im Verkaufsraum blieb seither alles unverändert. Im … Weiterlesen …

Heiße Eisen – die Faszination des Sammelns

Ausstellungsplakat Heiße Eisen

Seit mehr als 2.000 Jahren glättet die Menschheit ihre Textilien. Bügeleisen gibt es seit dem 15. Jahrhundert, erhitzt wurden sie im Laufe der Zeit mit Kohle oder Briketts, mit Gas oder Kerosin. Selbst Walfisch-Öl wurde dafür verwendet. Im Jahr 1882 wurde schließlich das Patent für das elektrische Bügeleisen in den USA angemeldet.

Die schwimmende Landstraße

Ausstellung Schwimmende Landstraße im Museum Traiskirchen

Der Wiener Neustädter Kanal – ein historischer Wasserweg Sonderschau im Museum Traiskirchen  Seit März 2019 zeigt das Museum Traiskirchen die Ausstellung „Die schwimmende Landstraße“. Porträtiert wird der Wiener Neustädter Kanal, ein heutiges Industriedenkmal, von den ersten, ambitionierten Plänen zur Güterversorgung der Reichshauptstadt Wien im 18. Jahrhundert bis zur Entstehung des heutigen Radwegs Euro-Velo 9. Ausgestellt … Weiterlesen …