Warten auf das Christkind

Am 24. Dezember kommt wieder der Kasperl in die ehemalige Kammgarnspinnerei und wird allen Kindern, aber auch Eltern, Großeltern, Tanten und Onkeln das Warten auf das Christkind verkürzen. Auf fünf Bildschirmen, die über das ganze Museum verteilt sind, spielt jeweils eine kurze Episode der Geschichte „Das Rätsel um das goldene Kuvert.“ In diesen Episoden sucht … Weiterlesen …

Zeitreise „Bäckerei und Kekse“

Yippieh! Wir starten am 4. Dezember die nächste Zeitreise mit der nagelneuen Zeitmaschine inklusive Verkleiden. Special Guest Bettina Monschein von der Bäckerei Faly verrät den Kindern Geheimnisse der Backkunst! Was ist ein Simperl? Wie wurde früher gebacken? Welche Mehlsorten gibt es? Bettina wird all diese Fragen beantworten. Gemeinsam werden wir Kekse verzieren und Backgeheimnisse erraten. … Weiterlesen …

Andrang in die Zeitmaschine

Zeitreise im Museum Traiskirchen

Zur Weltpremiere des neuen Kinderprogramms konnte das Museum Traiskirchen zahlreiche große und kleinere Besucher begrüßen Am Leopoldi-Tag kam zum 1. Mal die neue Zeitreise im Museum Traiskirchen zum Einsatz. Das Kinderprogramm, vorgestellt von Kulturvermittlerin Tanja Witzmann, nimmt die Kinder in die Zeit vor 100 Jahren Gemeinderat Robert Eichinger nahm nach der Vorstellungs- und Verkleidungsrunde die … Weiterlesen …

Weltpremiere: Zeitmaschine zu Leopoldi

Kinderführung im Museum Traiskirchen

Es ist soweit: nach Monaten der Vorbereitungen, zu Leopoldi, wird unsere „Zeitmaschine“, hochoffiziell von der Gitti Omi und Gemeinderat Robert Eichinger eröffnet. Wenn Du bei dieser „Weltpremiere“ dabei sein willst, dann melde dich bitte so bald wie möglich an unter: info@museum-traiskirchen.at oder 0664/ 2024197. Die „Interaktive Zeitreise“ ist das stetig von Tanja Witzmann weiterentwickelte Kinderprogramm … Weiterlesen …

Museumsfrühling NÖ

Am vergangenen Wochenende ging der Museumsfrühling Niederösterreich 2022 über die Bühne. Das Museum Traiskirchen freute sich über den Besuch von Barbara Linke vom NÖ Museumsmanagement. Danke für die gute Organisation des Aktionswochenendes und die aktive Unterstützung für die Museen

Museumsfrühling Niederösterreich – Traiskirchen ist dabei

Am 21. und 22. Mai 2022 steht der Museumsfrühling Niederösterreich auf dem Programm. Rund 100 Häuser im Land werden mitmachen. Unter dem Motto „Museen entdecken“ zeigt die Stadtgemeinde Traiskirchen diesmal die Vielfalt der Museen und Ausstellungsräume im Stadtgebiet. Dazu zählen das Feuerwehr-Museum, das Depot des Tramwaymuseums, die Pro Tribus-Ausstellungsräume im Schloss Tribuswinkel, das Räderwerk im … Weiterlesen …

Museumsführung für Gemeindevertreter*innen

Am 21. April kamen Vertreter der Stadtgemeinde Traiskirchen ins Museum. Neben einer Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Rauchende Schlote“ über ehemalige Industriebetriebe im Stadtgebiet gab es auch einen Einblick in das brandneue Museums-Depot. Bild v.li: GR Robert Eichinger, Museumsleiterin Karin Weber-Rektorik, Christian Horvath, Michael Wegemann, STR Norbert Ciperle, GR Christa Majnek, GR Erich Kroboth, Franz … Weiterlesen …

Eindrücke der neuen Ausstellung

Zum ersten Mal seit dem Frühjahr 2019 kann das Museum Traiskirchen eine neue Ausstellung eröffnen. An dieser Stelle bekommen Sie ein paar erste Eindrücke der neugestalteten Schau, die ab April im 2. Stock der ehemaligen Kammgarnfabrik zu sehen sein wird.

Vom Mühlenland zum Industriestandort

Am 1. April eröffnet neue Ausstellung im Museum Traiskirchen Traiskirchen: Die Geschichte Traiskirchens wurde über viele Jahre geprägt von den Schloten und Shed-Dächern der hier ansässigen Industriebetriebe. Firmennamen wie Mully, Kammgarn, Blaschke, ÖLW, Imco und natürlich die Semperit haben für weit mehr als ein Jahrhundert das Leben in der Stadt wirtschaftlich und gesellschaftlich beeinflusst. Grund … Weiterlesen …